Datenschutzerklärung

Der Sanitätsschule Tembaak, NTEH-Notfalltraining-Erste Hilfe Stützpunkt Wolfsburg – Braunschweig

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und unserer angebotenen Dienstleistungen auf.

Ihr Besuch auf unserer Website/ Verwendung Ihrer Nutzungsdaten

Unser Internet-Angebot ist grundsätzlich so gestaltet, dass die Nutzung anonym erfolgen kann.
Beim Zugriff auf unsere Seite werden auf dem Server unseres Providers Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, der Name der angeforderten Datei, die übertragene Dateimenge, eine Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie der Name Ihres Internet Service Providers gespeichert. Diese Daten werden aus technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt. Hierfür haben wir mit unserem Provider den nach Art. 28 DSGVO notwendigen Auftragsverarbeitungsvertrag” geschlossen.
Darüber hinaus verwenden wir weder Cookies noch Google Analytics oder andere Web-Analysedienste.

Verwendung von YouTube

Wir verwenden auf unserer Website die Funktion zur Einbettung von YouTube-Videos der YouTube LLC. (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“). YouTube ist ein mit der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”) verbundenes Unternehmen. Die Funktion zeigt bei YouTube hinterlegte Videos in einem iFrame auf der Website an. Dabei ist die Option „Erweiterter Datenschutzmodus“ aktiviert. Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher der Website gespeichert. Erst wenn Sie sich ein Video ansehen, werden Informationen darüber an YouTube übermittelt und dort gespeichert.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube und Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube.

Kontaktaufnahme

Sie erreichen uns per Telefon, Fax, Email oder auf dem Postweg. Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation im Internet, z.B. per Email, Sicherheitslücken aufweisen kann. Für die Übermittlung sehr sensibler Daten empfehlen wir deshalb den Postweg. Angaben, die Sie uns im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme überlassen (z.B. Telefonnummer, Email-Adresse etc.) verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden von uns nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Seminarbetrieb

Für die Vor- und Nachbereitung, Durchführung, Evaluation und Abrechnung unserer Seminare benötigen wir einige persönliche Daten der Teilnehmenden. Hierzu gehören Name, Vorname, Geburtsdatum, Kontaktmöglichkeit, Arbeitgeber und Abrechnungsträger. Wir erheben und verarbeiten ausschließlich Daten, die zur Auftragserfüllung notwendig bzw. gesetzlich vorgeschrieben sind. Hierzu gehören z.B. das Führen von Teilnehmerlisten, die Ausstellung von Teilnahmebescheinigungen oder die Rechnungsstellung nach erfolgter Leistungserbringung.

Auch die Weitergabe der Daten erfolgt nur im Rahmen der Auftragserfüllung oder gesetzlicher Vorgaben, z.B. Rückmeldung über Nicht-Teilnahme an den Auftraggeber, Abrechnung mit Berufsgenossenschaften, Unfallkassen und oder anderen Kostenträgern. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist werden die Daten gelöscht.

Allgemeine Büroorganisation

Im Rahmen unserer allgemeinen Büroorganisation verarbeiten wir dieselben Daten, die wir für die Vertragserfüllung verarbeiten. Hiervon sind Kunden, Interessenten und andere Geschäftspartner betroffen, deren Daten wir aus betrieblichem Interesse (z.B. Buchhaltung, Angebotsabgabe, Bestellwesen etc.) nutzen. Eine Weitergabe dieser Daten kann an die Finanzverwaltung oder Berater wie z.B. Steuerberater erfolgen.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation oder unautorisierten Zugriff zu schützen, z.B Verschlüsselungen und physische Zutrittsbarrieren.

Ihr Recht auf Auskunft und Widerruf

Bitte kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie sich informieren möchten welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern bzw. wenn Sie diese berichtigen oder löschen lassen wollen. Des weiteren haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Eine bereits erteilte Nutzungseinwilligung können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen.

In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Kontakt: Jörg Schedler, Rotekampweg 56, D-38442 Wolfsburg-Fallersleben
Tel.: 05362 5003879
E-Mail: schedler@wolfsburg.de

oder

Kontakt: Dieter Tembaak , Hochmode 8, D-24321 Lütjenburg
Tel. 04381-404862
Fax 04381-404863
Mail to: d.tembaak@sanitaetsschule-tembaak.de

Ihr Recht auf Beschwerde

Sie haben das Recht, sich jederzeit bei der zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren.

Kontakt:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstraße 98, D-24103 Kiel
Telefon: (04 31) 988 – 1200
Email: mail@datenschutzzentrum.de

Wolfsburg-Fallersleben, den 25.05.2018

Mehr Info: Zur Datenschutzerklärung
(gemäß Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO)
dsgvo-gesetz.de

Jörg Schedler